PROMAGLAS® 15

EIGENSCHAFTEN & VORTEILE

PROMAGLAS® 15 ist ein Verbund aus mehreren Glasscheiben mit dazwischen liegenden Brandschutzschichten, die im Brandfall eine hochwirksame Dämmung bilden, die den Durchgang von Wärmestrahlung und damit das Entzündungsrisiko brennbarer Materialien auf der feuerabgewandten Seite vermindert.

Anwendungsgebiete: PROMAGLAS® 15 wird für Brandschutzverglasungen der Feuerwiderstandsklasse G 30 eingesetzt.
Anders als bei üblichen G 30-Verglasungen wird das Kriterium der Wärmedämmung über 15 Minuten erfüllt.

Die nachfolgenden Hinweise sind zu beachten:

Allgemeine Hinweise für PROMAGLAS und Promat-SYSTEMGLAS.pdf
PDF-Dokumente
< #Back#

Technische Produktdatenblätter (Fire-Rated Assemblies - FRA)

Technische Produktdatenblätter (Fire-Rated Assemblies - FRA)