MONALITE®-M1

EIGENSCHAFTEN & VORTEILE

  • nicht benetzend und inert gegen Korrosion in direktem Kontakt mit einer Vielzahl von NE-Metallen/Legierungen
  • keine Reaktion mit Gleit- und Schmiermitteln wie Graphit oder Bornitrid
  • chemisch stabil in neutralen und basischen Medien
  • niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • hohe thermische Beständigkeit und hohe mechanische Festigkeit
  • exzellente Be- und Verarbeitbarkeit mit Spezialwerkzeugen
  • frei von Asbest, α-Quartz und Eisenoxid

Dichte Calciumsilikat-Dämmplatten für die Herstellung von Nichteisenmetallen

Monalite® M1 und M1-A sind „technische Keramiken“ aus Calciumsilikat im Rohdichtebereich 850 bis 1000 kg/m3. Monalite® sind Standardwerkstoffe für die Gießereiindustrie, im Ofenbau und in vielen weiteren Bereichen der Prozesstechnik.

Monalite® M1 ist der Standardwerkstoff für den Kontakt mit flüssigem Metall bis 850 °C bei geringer Schwindung.

Technische Daten
< #Back#


MONALITE®

-M1  -M1A
Klassifikationstemperatur °C 
850 1000
Rohdichte kg/m3 
850 970
Schwindung @750 °C – 12h allseitig, %  
< 0,1
< 0,02
Wärmeleitfähigkeit @600 °C, W/m K
0,227
0,224
Kaltdruckfestigkeit (ASTM C 165), N/mm2
17 35

Ein technisches Datenblatt mit weiteren Informationen können Sie in unserem Bereich Informationsmaterial anfordern.


MONALITE®

-M1  -M1A
Klassifikationstemperatur °C 
850 1000
Rohdichte kg/m3 
850 970
Schwindung @750 °C – 12h allseitig, %  
< 0,1
< 0,02
Wärmeleitfähigkeit @600 °C, W/m K
0,227
0,224
Kaltdruckfestigkeit (ASTM C 165), N/mm2
17 35

Ein technisches Datenblatt mit weiteren Informationen können Sie in unserem Bereich Informationsmaterial anfordern.
Lieferformen
< #Back#
Länge mm   
  1500
Breite mm 
  1220
Dicke mm       12,7 / 19,1 / 25,4 / 31,8* / 38,1 / 50,8 / 76,2 / 101,6**   

* Auf Anfrage   ** Nur MONALITE® M1

Andere Abmessungen und Dicken sowie Formteile und Zuschnitte auf Anfrage.
Länge mm   
  1500
Breite mm 
  1220
Dicke mm       12,7 / 19,1 / 25,4 / 31,8* / 38,1 / 50,8 / 76,2 / 101,6**   

* Auf Anfrage   ** Nur MONALITE® M1

Andere Abmessungen und Dicken sowie Formteile und Zuschnitte auf Anfrage.
Toleranzen
< #Back#
Länge mm   
   ± 5,0
Breite mm  
   ± 5,0
Dicke mm         + 0 / + 0,8   
Länge mm   
   ± 5,0
Breite mm  
   ± 5,0
Dicke mm         + 0 / + 0,8   
Verarbeitung
< #Back#
Die homogene, feinporige Struktur ist die Grundlage für die spanabhebende, kantenscharfe Feinstbearbeitung. Die Bearbeitung erfolgt mit Holz- bzw. Metallbearbeitungsmaschinen unter Verwendung von Spezialwerkzeugen.

Bei der Be- und Verarbeitung sind die gesetzlich geltenden Staubgrenzwerte einzuhalten.
Die homogene, feinporige Struktur ist die Grundlage für die spanabhebende, kantenscharfe Feinstbearbeitung. Die Bearbeitung erfolgt mit Holz- bzw. Metallbearbeitungsmaschinen unter Verwendung von Spezialwerkzeugen.

Bei der Be- und Verarbeitung sind die gesetzlich geltenden Staubgrenzwerte einzuhalten.
Anwendungsbereiche
< #Back#
  • Schmelz- und Gießeinrichtungen für NE-Metalle: zum Transport, für die Verteilung und zum Gießen in kontinuierlichen und zyklischen Formgebungsprozessen
  • Ofenbau: tragende Gehäuse, Auskleidungen in direktem Metallkontakt und für Konstruktionsteile mit hoher thermischer und/oder mechanischer Belastung
  • Chemische- und Prozessindustrie: Manschetten, Dichtungen, Abstands- und Zwischenringe, Buchsen, Rohrabstützungen und -führungen
  • Schmelz- und Gießeinrichtungen für NE-Metalle: Für die vielfältigen Schmelz- und Gieß­systeme der NE-Metalllegierungen Al, Mg, Zn, Sn, Pb hat sich MONALITE® ausgezeichnet bewährt.
  • Schmelz- und Gießeinrichtungen für NE-Metalle: zum Transport, für die Verteilung und zum Gießen in kontinuierlichen und zyklischen Formgebungsprozessen
  • Ofenbau: tragende Gehäuse, Auskleidungen in direktem Metallkontakt und für Konstruktionsteile mit hoher thermischer und/oder mechanischer Belastung
  • Chemische- und Prozessindustrie: Manschetten, Dichtungen, Abstands- und Zwischenringe, Buchsen, Rohrabstützungen und -führungen
  • Schmelz- und Gießeinrichtungen für NE-Metalle: Für die vielfältigen Schmelz- und Gieß­systeme der NE-Metalllegierungen Al, Mg, Zn, Sn, Pb hat sich MONALITE® ausgezeichnet bewährt.