PROMASIL®-1100

EIGENSCHAFTEN & VORTEILE

  • niedrige Wärmeleitfähigkeit
  • hohe thermische Beständigkeit
  • geringe thermische Nachschwindung
  • niedrige Rohdichte
  • schutzgasbeständig CO, NH3, H2, N2 und CH4
  • schwefelfrei und eisenarm


Leichte Calciumsilikat-Dämmplatten für Schmelz- und Warmhalteöfen

PROMASIL®-1100 sind leichte Calciumsilikat-Wärmedämm­platten, asbestfrei. In Kombination mit Feuerleichtstein oder Feuerbeton sind sie der ideale Baustoff als Hinterdämmung. Die allgemein bekannte geringe Tempera­tur­wechselbeständigkeit schließt den frontseitigen Einsatz in vielen Fällen aus.

Das patentierte Herstellverfahren gewährleistet auf modernen Produktionsanlagen eine gleichmäßige PROMASIL®-Qualität, die über den Forderungen der ASTM- und DIN EN-Normung liegt.

Technische Daten
< #Back#


 PROMASIL®

-1000 -1000P -1100 -1000L -1100 SUPER
Klassifikationstemperatur °C 
1000
1000
1100
1000 1050
Rohdichte kg/m3
245 285
285
300 300
Schwindung @1000 °C – 12h allseitig, %  
1,3
1,3 1,5 (@1050 °C) 0,5 < 1,5 (@1050 °C) 
Wärmeleitfähigkeit @600 °C, W/m K 
0,145 0,145
0,145
0,126 0,101
Kaltdruckfestigkeit (ASTM C 165), N/mm2  1,4 2,0 2,0
2,5 2,5

Ein technisches Datenblatt mit weiteren Informationen können Sie in unserem Bereich Informationsmaterial anfordern.


 PROMASIL®

-1000 -1000P -1100 -1000L -1100 SUPER
Klassifikationstemperatur °C 
1000
1000
1100
1000 1050
Rohdichte kg/m3
245 285
285
300 300
Schwindung @1000 °C – 12h allseitig, %  
1,3
1,3 1,5 (@1050 °C) 0,5 < 1,5 (@1050 °C) 
Wärmeleitfähigkeit @600 °C, W/m K 
0,145 0,145
0,145
0,126 0,101
Kaltdruckfestigkeit (ASTM C 165), N/mm2  1,4 2,0 2,0
2,5 2,5

Ein technisches Datenblatt mit weiteren Informationen können Sie in unserem Bereich Informationsmaterial anfordern.
Lieferformen
< #Back#
Länge mm  
   1000
Breite mm  
   500
Dicke mm         25, 30, 40, 50, 60, 65, 70, 75, 80, 90, 100    

Andere Abmessungen und Dicken auf Anfrage.
Länge mm  
   1000
Breite mm  
   500
Dicke mm         25, 30, 40, 50, 60, 65, 70, 75, 80, 90, 100    

Andere Abmessungen und Dicken auf Anfrage.
Toleranzen
< #Back#
Länge mm  
   ± 1,5
Breite mm  
   ± 1,5
Dicke mm         ± 1,2    
Länge mm  
   ± 1,5
Breite mm  
   ± 1,5
Dicke mm         ± 1,2    
Verarbeitung
< #Back#
PROMASIL® ist leicht und problemlos mit Holzbearbeitungswerkzeugen zu bearbeiten. Anfallender Staub ist nicht lungen­gängig und vom arbeitshygienischen Standpunkt unbedenklich.

Bei der Be- und Verarbeitung sind die gesetzlich geltenden Staubgrenzwerte einzuhalten.
PROMASIL® ist leicht und problemlos mit Holzbearbeitungswerkzeugen zu bearbeiten. Anfallender Staub ist nicht lungen­gängig und vom arbeitshygienischen Standpunkt unbedenklich.

Bei der Be- und Verarbeitung sind die gesetzlich geltenden Staubgrenzwerte einzuhalten.
Anwendungsbereiche
< #Back#
PROMASIL®-Dämmplatten und -Rohr­scha­len werden in allen Industriebranchen des gesamten ff-Baues für mechanisch und thermisch anspruchsvolle Hinterdäm­mungen eingesetzt.

  • Stahlindustrie: Schmelz-, Warmverfor­mungs- und Wärmebehandlungsanlagen
  • Keramische Industrie: Kammer- und Tunnelöfen
  • Glasindustrie: Schmelzwannen und Kühlkanäle
  • Zementindustrie: Wärmetauscher und Zyklone
  • Chemische und petrochemische Industrie: Spaltöfen und Prozessanlagen
PROMASIL®-Dämmplatten und -Rohr­scha­len werden in allen Industriebranchen des gesamten ff-Baues für mechanisch und thermisch anspruchsvolle Hinterdäm­mungen eingesetzt.

  • Stahlindustrie: Schmelz-, Warmverfor­mungs- und Wärmebehandlungsanlagen
  • Keramische Industrie: Kammer- und Tunnelöfen
  • Glasindustrie: Schmelzwannen und Kühlkanäle
  • Zementindustrie: Wärmetauscher und Zyklone
  • Chemische und petrochemische Industrie: Spaltöfen und Prozessanlagen